Woher kommen die Preisunterschiede bei LED Streifen?

21.06.2017 - News

Wir werden oft darauf angesprochen und wollen Sie umfassend darüber informieren.

Wir möchten das heute gern mit einfachen Worten an einem unserer Top-Produkte erklären. 

Natürlich sind die verwendeten LEDs ein entscheidendes Kriterium für den Preis. Aber was unterscheidet sie von den billigen LEDs auf den Streifen aus der Wühlkiste im Supermarkt? Marken LEDs, z.B. von OSRAM oder SAMSUNG, wurden in aufwändigen Prozessen entwickelt, um eine lange Lebensdauer und hohe Leuchtkraft zu gewährleisten.

Und nun die LEDs im Detail:

  • Die Degradation (der Leuchtkraftverlust) verläuft bei Marken LEDs über einen viel längeren Zeitraum als bei Billig LEDs. Unsere Tests haben bei sehr preiswerten LEDs einen messbaren Leuchtkraftverlust schon nach wenigen Stunden Betriebszeit ergeben. Nach einigen Tagen waren deutlich sichtbare Unterschiede zu neuen LEDs des gleichen Typs sichtbar.

  • Thermische Belastbarkeit ist ein weiteres wichtiges Kriterium. Kühlkörper sind bekanntlich schwer und teuer. Um LED Produkte leichter und kostengünstiger zu produzieren, ging die Entwickung unter anderem in Richtung eines zuverlässigen Betriebs bei hohen Temperaturen. Diese thermische Belastbarkeit führt somit auch zu einem geringen Verlust der Leuchtkraft.

  • Das hohe Lumen/Watt-Verhältnis ist das Ergebnis einer langen und kostenintensiven Entwicklung dieser LED Hersteller. Zum Teil fallen Lizenzgebühren für den verwendeten Phosphor an. Dieser ist notwendig, um aus einem blauen LED-Chip eine weiße LED herzustellen. Ist der Phosphor in hellem Zitronengelb gehalten, haben sie eine kaltweiße LED in den Händen. Ist der Phosphor eher orangegelb, handelt es sich um eine warmweiße LED.

  • Ein hoher Farbwiedergabeindex (HighCRI) sorgt für eine optimale Darstellung farbiger Objekte im künstlichen Licht. Einen niedrigen Farbwiedergabeindex findet man oft bei alten Straßenleuchten. Wenn man darunter z.B. ein farbenfreudiges Bild betrachtet, sehen Farben oft verfälscht und blass aus. Kräftig leuchtende Farben erhalten Sie bei hellem Tageslicht, denn das Sonnenlicht hat einen sehr hohen Farbwiedergabeindex. 
     
  • Ein feines Binning (Selektion) ist wichtig, damit eine LED wie die andere leuchtet. Um das zu erreichen, werden nach der Produktion alle LEDs maschinell vermessen und je nach Helligkeit, Farbort, Spannung usw. automatisch selektiert. LEDs, die messtechnisch sich einem eng vorgebenen Bereich befinden, gehören dann zu einem BIN. 


Kommen wir nun zu den LED Streifen:

  • Die auf unseren LED Streifen verwendeten Konstantstromquellen sorgen, im Gegensatz zu Widerständen, für einen festgelegten und von Spannungsschwankungen unabhängigen, stabilisierten Strom durch die LEDs. Dadurch ist der Einsatz auch im schwierigen Umfeld möglich, wie zum Beispiel auf Booten, in Zügen oder Kraftfahrzeugen. Die Streifen können dadurch bei 24V Betriebsspannung problemlos 22V bis 30V verkraften.

  • Es werden nur LEDs aus einem BIN verwendet, um ein homogenes Licht über den kompletten Streifen zu erreichen.

  • Die flexible Leiterplatte besteht aus mehreren Schichten und sorgt durch hohe mechanische und thermische Belastbarkeit sowie einem optimalen Querschnitt für eine zuverlässige Stromversorung und Kühlung bis zum letzten Segment.

  • Rückseitig verfügt die Platine über einen kräftigen 3M Klebestreifen für einen festen und sicheren Halt am Montageort.

  • Der Clou ist eine integrierte und automatische Temperaturüberwachung des LED Streifens. Sollte sich der Streifen im ungünstigen Fall durch äußere Umstände zu sehr erhitzen, wird der Strom etwas reduziert, was umgehend zu einer Abkühlung des LED Streifens führt. Selbst in diesem Fall ist der LED Streifen fast genauso hell.

  • Der letzte Faktor sorgt im Zusammenhang mit den verwendeten LED zu einer doppelt so langen Lebensdauer als herkömmliche LED Streifen. Bei durchgehendem 24-Stunden Betrieb ist eine Lebensdauer von fast 10 Jahren möglich.


Daher gewähren wir auf diese SOLAROX LED Streifen 5 Jahre Garantie.

Mit weitere Fragen können sie sich gern an unseren Support wenden. Per Email oder unserer kostenlosen Hotline.

Hier gehts zu unseren Top-Produkten:

 SOLAROX HighCRI Pro LED Streifen